Unsere Leistungen für Sie

Ziele und Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die Diagnostik und die Therapie der verschiedenen Tumorerkrankungen der Körperorgane (Karzinome), des Binde- und Stützgewebes (Sarkome) sowie gut- und bösartiger Erkrankungen des Bluts, der Lymphknoten und des Immunsystems. Bei der Krebsbehandlung planen und setzen wir Konzepte ein, die auf die Besonderheiten des einzelnen Patienten abgestimmt sind. Modernste Therapiemöglichkeiten werden zu Ihrem individuellen Behandlungskonzept kombiniert. In enger Kooperation und interdisziplinärer Absprache mit den Sie betreuenden Haus- und Fachärzten sowie in enger Abstimmung mit eventuell beteiligten Kliniken sollen die Anwendung modernster Verfahren zur Diagnostik und Therapie von Tumorerkrankungen umgesetzt und gewährleistet werden. Die enge Zusammenarbeit und wechselseitige Absprache zwischen den verschiedenen Disziplinen, die an der Tumortherapie und -diagnostik beteiligt sind, stellen dabei eine wichtige Voraussetzung für das Erreichen der für Sie bestmöglichen Ergebnisse dar. Neben der Anwendung aktuellster Diagnostik- und Therapieverfahren betrachten wir die Behandlung im Sinne einer ganzheitlichen und individuellen Betreuung, bei der Ihr Lebenskonzept, Ihre Wünsche, Ihre körperliche und seelische Konstitution sowie soziale und spirituelle Bedürfnisse Berücksichtigung finden.

Im Einzelnen bieten wir an:

  • Individuelle Beratung zu Vorsorge, Diagnostik und Therapie bei malignen Erkrankungen (Krebs) und Bluterkrankungen
  • Hämatologische bzw. internistisch-onkologische Diagnostik bei Erkrankungen des Bluts, des Knochenmarks sowie allen Tumoren einschließlich der hämatologischen Systemerkrankungen und der malignen Lymphome.
  • Spezielle Labordiagnostik bei Tumorerkrankungen
  • Erstellung und Durchführung interdisziplinärer Therapiekonzepte in Zusammenarbeit mit den jeweils kompetenten Kooperationspartnern aus den operativen und strahlentherapeutischen Disziplinen
  • Zweitmeinungsberatung bei komplexen onkologischen Therapieentscheidungen
  • Organsiation und Vermittlung der Teilnahme an Studien mit innovativen, noch nicht zugelassenen Medikamenten
  • Medikamentöse Tumortherapie präoperativ, postoperativ und bei Metastasierung
  • Individuelle Langzeitbetreuung bei chronischem Verlauf oder Krankheitsrückfall (Rezidiv)
  • Erstellung leitlinienorientierter Nachsorgepläne in Zusammenarbeit mit Ihren Haus- und Fachärzten

Prof. Dr. med. Jochen Schütte
Schadowstr. 80 40212 Düsseldorf
Tel.: +49-(0) 211-8774490 E-Mail: mail@onkologie-duesseldorf.de www.onkologie-duesseldorf.de

in Praxisgemeinschaft mit
Dr. L. Franke* – Dr. M. Adamek
Fachärzte für Laboratoriumsmedizin u. *Immunologie www.immulab.de